Gemeinde TerlanElektronische Ausschreibung026037/2019

Sportzone Terlan - Erneuerung der Kunstrasenfläche des Fußballplatzes

(Zuschlag erteilt)
Sportzone Terlan - Erneuerung der Kunstrasenfläche des Fußballplatzes
Art des Auftrags:
Bauleistungen
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Vergabevertrag
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
08/04/2019 12:17
Kode Ausschreibung AVCP:
7391251
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren

Zusätzliche Informationen

Bauvorhaben (Altes Jahresprogramm):
00065 - Erweiterung der Sportzone
Leistungsart:
Nur Ausführung
Ausführung von Dringlichkeitsarbeiten:
Nein

Kategorien

  • OS24. Öffentliche Grünanlagen und dazugehörige städtebauliche Einrichtungen ( II )

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot (Umgekehrte Proporzionalität)
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Abschlag in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2
Bewertung mit Parameterangleichung:
Ja

Lose

#BetreffCIGBetragAnlagenAnfragenPunkte PreisPunkte Qualität
1Sportzone Terlan - Erneuerung der Kunstrasenfläche des Fußballplatzes7856173F09426.477,81 €3830,0070,00

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
2 Anlage A1 - Teilnahmeerklärung Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
3 Anlage A1bis - Teilnahmeerklärung des auftraggebenden Untenehmens (verpflichtend in den Fällen, wo es die Ausschreibungsbedingungen vorsehen) Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
4 Anlage A1ter - Teilnahmeerklärung des Hilfsunternehmens und Vertrag (verpflichtend in den Fällen, wo es die Ausschreibungsbedingungen vorsehen) Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
5 Vorläufige Sicherheit und/oder Unterlagen für Befreiung/Reduzierung - und/oder eventuelle Verpflichtungserklärung Administrative Obligatorisch und mehrfach (ein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
6 Evtl. Sonder- oder Generalvollmacht bsi durch einen Sonder- oder Generalbevollmächtigten abgegebenen Erklärungen Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Getrennte Übermittlung
7 Zahlung ANAC Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
8 ANLAGE A - Anagrafische Daten Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung

Anlagen

# Dokument
1 Ausschreibungsbedingungen überholt
2 Ausschreibungsbedingungen aktualisiert
3 Richtlinien zur Bewertung der übertrieben niedrigen Angebote
4 Verhaltenskodex
5 Download Documento Bekanntmachung der Provinz (98,28 KB)
6 Projektunterlagen - Teil 1
7 Projektunterlagen - Teil 2
8 Faszikel zur Bewertung der Qualität
9 Übersichtstabelle - Teilnahmeerklärungen am Ausschreibungsverfahren
10 Download Documento Bando di gara provinciale (94,77 KB)
11 Download Documento Korrektur der Bekanntmachung (56,01 KB)
12 Download Documento Rettifica di Bando di gara (51,79 KB)

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
08/04/2019 12:30:00
Ende Angebotseinreichung:
29/04/2019 09:00:00
Unterlagen verfügbar bis zum: 29/04/2019 09:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 15/04/2019 09:58

Erklärungsanfrage - Richiesta chiarimenti

Ente committente: Comune di Terlano

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Zona sportiva di Terlano - rinnovo della superficie in erba artificiale del campo di calcio

Auftrag gebendes Amt: Gemeinde Terlan

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: Sportzone Terlan - Erneuerung der Kunstrasenfläche des Fußballplatzes

Richiesta chiarimenti:

1. In merito alla presente procedura di gara, si chiede quale sia l'importo dei lavori poiché a pagina 5 del "Disciplinare di gara" sono riportati valori che non corrispondono alla tabella relativa alle categorie di lavoro di pagina 8.

2. Si chiede se la categoria scorporabile OS1 possa essere totalmente subappaltata considerato che non é una categoria a classificazione obbligatoria e l'importo é inferiore ai € 150.000,00.

3. Si chiede se é previsto il sopralluogo obbligatorio ed assistito, del quale sará rilasciata attestazione da allegare ai documenti di gara.

Risposta:

1. L'importo riportato sulla pagina 5 "Importo complessivo dei lavori in appalto (compresi oneri per la sicurezza)" é € 426.488,81 IVA esclusa. Gli importi riportati sulla pagina 8 sono corretti.

Il disciplinare di gara verrá corretto (vedasí allegato).

2. Le lavorazioni appartenenti alla categoria prevalente e alla categoria scorporabile sono subappaltabili nella misura massima del 30% dell’importo complessivo del contratto (= € 127.943,34), ai sensi dell’art. 105, commi 2, 5 e 14 del D.Lgs. n. 50/2016.

3. Non é richiesto il sopralluogo obbligatorio (vedasí "Disciplinare di gara", pagina 44).

Il Responsabile unico del procedimento

Dr. Karl Elsler

Erklärungsanfrage:

1. Bezugnehmend auf das gegenständliche Vergabeverfahren wird nachgefragt, welches der Betrag der Arbeiten ist, da auf Seite 5 der Ausschreibungsbedingungen andere Beträge angeführt sind, welche nicht mit denen der Tabelle bezüglich der Arbeitskategorien auf Seite 8 übereinstimmen.

2. Es wird gefragt, ob die ausgliederbare Kategorie OS1 zur Gänze weitervergeben werden kann, da es sich nicht um eine Kategorie mit einer obligatorischen Klassifizierung handelt und der Betrag unter € 150.000,00 ist.

3. Ist ein obligatorischer begleiteter Lokalaugenschein vorgesehen, über welchen eine Bestätigung ausgestellt wird, welche den Ausschreibungsunterlagen beizufügen ist?

Antwort:

1. Der auf Seite 5 angeführte "Gesamtbetrag der ausgeschriebenen Arbeiten (einschließlich Sicherheitskosten)" beträgt € 426.488,81 zuzüglich Mwst.. Die auf Seite 8 angegebenen Beträge sind richtig.

Die Ausschreibungsbedingungen werden richtiggestellt (siehe Anlage).

2. Die Bauleistungen der vorherrschenden Kategorie und der genannten ausgliederbaren Kategorien können bis zu einem Höchstausmaß von 30% des Gesamtbetrages des Vertrages (= € 127.943,34) gemäß Art. 105, Abs. 2, 5 und 14 des GVD Nr. 50/2016 weitervergeben werden.

3. Es ist kein obligatorischer Lokalaugenschein vorgesehen (siehe "Ausschreibungsbedingungen", Seite 44).

Der einzige Verfahrensverantwortliche

Dr. Karl Elsler

Download Allegato comunicazione-t651178i0a5283e2080_1.pdf
2

Pubblicata il 15/04/2019 10:58

Rettifica del bando di gara - Berichtigung der Bekanntmachung

Ente committente: Comune di Terlano

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Zona sportiva di Terlano - rinnovo della superficie in erba artificiale del campo di calcio

Auftrag gebendes Amt: Gemeinde Terlan

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: Sportzone Terlan - Erneuerung der Kunstrasenfläche des Fußballplatzes

Comunichiamo che si é verificato un errore inserendo i dati per la gara d'appalto in questione nel sistema digitale. Sul livello di gara é stato riportato erroneamente l'importo di € 246.477,81 al posto dell'importo di € 426.477,81. Nel frattempo l'importo di gara (comprensivo di oneri di sicurezza) é stato corretto.

Per poter caricare i documenti, è necessario che:

- tutte le eventuali offerte in composizione o giá presentate devono essere cancellate completamente da parte dagli operatori economici;

- le offerte devono essere caricate nuovamente.

Ci scusiamo per il disguido. Il termine per la presentazione delle offerte rimane invariato.

Il Responsabile unico del procedimento

Dr. Karl Elsler

Es wird mitgeteilt, dass bei gegenständlicher Ausschreibung ein Fehler bei der Eingabe der Daten in das digitale System passiert ist. Es wurde fälschlicherweise auf Ausschreibungsebene der Ausschreibungsbetrag von € 246.477,81 anstelle von € 426.477,81 angeführt. Der Betrag der Ausschreibung (inklusive Sicherheitskosten) wurde mittlerweile geändert.

Damit die Dokumente hochgeladen werden können, ist es notwendig, dass:

- alle bereits vorbereiteten und in das System hochgeladenen Angebote von den Firmen wieder komplett gelöscht werden;

- die Angebote erneut hochgeladen werden.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten. Der Termin für die Angebotseinreichung bleibt unverändert.

Der einzige Verfahrensverantwortliche

Dr. Karl Elsler

3

Pubblicata il 17/04/2019 10:17

Richiesta chiarimenti - Erklärungsanfrage

Ente committente: Comune di Terlano

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Zona sportiva di Terlano - rinnovo della superficie in erba artificiale del campo di calcio

Auftrag gebendes Amt: Gemeinde Terlan

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: Sportzone Terlan - Erneuerung der Kunstrasenfläche des Fußballplatzes

Richiesta chiarimenti:

1. Per le imprese che non hanno al momento i requisiti per appalti di questi importi possono avvalersi tramite contratti di avvalimento di requisiti di altre imprese? Sia attestazioni SOA che altre certificazioni richieste nel bando.

Risposta:

1. Vedasí art. 2 „Istruzioni per la gara telematica e modalitá di presentazione dell‘offerta“ in particolare comma 2.4 „Documentazione relativa all‘avvalimento“ (pagina 30 e seguenti)

Il Responsabile unico del procedimento

Dr. Karl Elsler

Erklärungsanfrage:

1. Können Unternehmen, die derzeit nicht die Voraussetzungen zur Teilnahme am Vergabeverfahren haben, die Kapazitäten eines anderen Unternehmens in Anspruch nehmen? Sowohl für die SOA-Zertifizierungen als auch für andere Bescheinigungen gemäß Ausschreibung.

Antwort:

1. Siehe Art. 2 „Anweisungen für die elektronische Vergabe und Abgabebedingungen für die Zulässigkeit der Angebote“ im Besonderen Absatz 2.4 „Unterlagen für die Nutzung der Kapazitäten Dritter“ (Seite 30 und folgende).

Der einzige Verfahrensverantwortliche

Dr. Karl Elsler

4

Pubblicata il 30/04/2019 11:28

Einladung - Invito

Ente committente: Comune di Terlano

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Zona sportiva di Terlano - rinnovo della superficie in erba artificiale del campo di calcio

Auftrag gebendes Amt: Gemeinde Terlan

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: Sportzone Terlan - Erneuerung der Kunstrasenfläche des Fußballplatzes

Die Bekanntgabe des Ergebnisses der Überprüfung der Verwaltungsunterlagen sowie die Öffnung des Umschlages "B - technisches Angebot" findet am Freitag, 3. Mai 2019, um 8.00 Uhr im im Rathaus der Gemeinde Terlan, Niederthorstr. 1, Terlan, statt.

Die Teilnehmer, deren gesetzliche Vertreter oder eine ermächtige Person können bei der öffentlichen Sitzung anwesend sein.

Der einzige Verfahrensverantwortliche

Dr. Karl Elsler

L‘annuncio del risultato della revisione delle documentazioni amministrative nonché l'apertura della busta "B - offerta tecnica" si svolgerá venerdí, 3 maggio 2019, alle ore 8.00 nel Municipio del Comune di Terlano, via Niederthor 1, Terlano.

Alla seduta pubblica di gara possono assistere i concorrenti, i loro legali rappresentanti ovvero le persone munite di specifica delega dagli offerenti.

Il Responsabile unico del procedimento

Dr. Karl Elsler

5

Pubblicata il 09/05/2019 11:19

Einladung - Invito

Ente committente: Comune di Terlano

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Zona sportiva di Terlano - rinnovo della superficie in erba artificiale del campo di calcio

Auftrag gebendes Amt: Gemeinde Terlan

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: Sportzone Terlan - Erneuerung der Kunstrasenfläche des Fußballplatzes

Die Bekanntgabe des Ergebnisses der Bewertung der technischen Angebote (Umschlag B) sowie die Öffnung des Umschlages "C – wirtschaftliches Angebot" findet am Montag, 13. Mai 2019, um 8.00 Uhr im im Rathaus der Gemeinde Terlan, Niederthorstr. 1, Terlan, statt.

Die Teilnehmer, deren gesetzliche Vertreter oder eine ermächtige Person können bei der öffentlichen Sitzung anwesend sein.

Der einzige Verfahrensverantwortliche

Dr. Karl Elsler

La comunicazione riguardante il risultato della valutazione delle offerte tecniche (busta B) nonché l‘apertura della busta „C - offerta economica" si svolgerá lunedí, 13 maggio 2019, alle ore 8.00 nel Municipio del Comune di Terlano, via Niederthor 1, Terlano.

Alla seduta pubblica di gara possono assistere i concorrenti, i loro legali rappresentanti ovvero le persone munite di specifica delega dagli offerenti.

Il Responsabile unico del procedimento

Dr. Karl Elsler

Erläuterungen

Es ist keine Erklärung zu dieser Ausschreibung vorhanden